Ausbildungsplatz zum Elektroniker m/w

Bereich:   Energie- und Gebäudetechnik

Das Ausbildungsprofil

Die Ausbildung zum Elektroniker/innen der Fachrichtung Energie- und Gebäudetechnik ist ein anerkannter Ausbildungsberuf nach geregelter Handwerksordnung. Die Berufsausbildung dauert 3,5 Jahre und wird in einem dualen Mix aus Berufsschule und praktischer Anwendung absolviert. Sie sollten für diesen Berufszweig einen mittleren Bildungsabschluss (evtl. auch einen guten Hauptschulabschluss) oder Abitur vorweisen.

 

Elektroniker/innen der Fachrichtung Energie- und Gebäudetechnik sind Spezialisten für die elektrische Energieversorgung und andere elektrotechnische Anlagen in Gebäuden. Sie planen und installieren z.B. Gebäudeleiteinrichtungen und Datennetze oder Steuerungs- und Regelungseinrichtungen, Empfangs- und Breitbandkommunikationsanlagen sowie Fernmeldenetze. Bei Wartungsarbeiten prüfen Sie die elektrischen Sicherheitseinrichtungen, ermitteln Störungsursachen und beseitigen Fehler.


Der Arbeitsbereich

Elektroniker/innen der Fachrichtung Energie- und Gebäudetechnik arbeiten hauptsächlich in Betrieben des Elektrotechnikerhandwerks, z. B. bei technischen Gebäudeausrüstern. Einen großen Teil ihrer Arbeit erledigen Sie an wechselnden Einsatzorten bei Kunden, z. B. bei Projekten oder im Netzwerkraum. Teilweise haben sie auch im Freien zu tun. In Werkhallen und Werkstätten bereiten Sie z. B. Arbeitsaufträge technisch vor, am Computer führen Sie Tests, Prüfungen und Dokumentationen durch.


Worauf kommt es an?

Sorgfalt ist für das Prüfen der Sicherheits- und Schutzfunktionen elektrischer Anlagen unabdingbar, ebenso sind für Arbeiten an stromführenden Bauteilen und Spannungsanschlüssen Verantwortungsbewusstsein und Umsicht notwendig. Die Arbeit bei wechselnden Kunden erfordert Flexibilität. Da man sich über die neuesten technischen Entwicklungen auf dem Laufenden halten muss, benötigt man Lernbereitschaft.

Interesse an Physik und Mathematik sollte vorhanden sein, da Elektroniker/innen Kenntnisse in Elektrizitätslehre brauchen. Gute Kenntnisse in Werken und Technik sind ebenso wichtig, wie Erfahrungen im technischen Zeichnen sowie in Informatik.


Haben Sie Interesse?

Dann senden Sie bitte Ihre Bewerbungsunterlagen an:

Görlach Elektrotechnik GmbH
z. Hd. Andrea Laurer
Hauptstraße 27

91236 Alfeld

Oder nutzen Sie unser Bewerbungs-Formular

*Diese Felder müssen ausgefüllt sein!